Zombee – Review #76

Hunter2015, Brettspiel Rezensionen, Cron & Sohn alias Häuptling Wilde Himbeere, Familienspiele, Kinderspiele, Kosmos, WürfelspieleLeave a Comment

Share this Post

ZOMBEE (deutsch / englisch)
von Klaus Kreowski
KOSMOS (2015)

Altersempfehlung: ab 7 Jahren
Spieleranzahl: 2-5 Spieler
Spielzeit: ca. 20 Min.

Preis: ca. 13,00 €

CRON 6/10
+ Zombie-Bienen sind ein witziges und unverbrauchtes Thema
+ kindgerechtes & unkompliziertes Würfelspiel
– absolut glücksabhängig
– mit 2 Spielern nicht ganz so unterhaltsam

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen wollt, benutzt beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Vielen Dank.

Zombee bei Amazon kaufen.
Zombee bei Spiele-Offensive kaufen.
Zombee bei Milan-Spiele kaufen.

DAS SPIEL
Offizielle Spielbeschreibung: Bei diesem Würfelspiel mit fröhlichen Bienen sollte man ein glückliches Händchen beweisen, die Nerven behalten und die richtige Blume umdrehen. Wer jedoch stattdessen ZomBee aufdeckt, ist schnell seine Honigtropfen los. Wer an der Reihe ist, würfelt bis zu dreimal und versucht möglichst viele Würfel an seine Mitspieler abzugeben. Denn pro Würfel muss ein Blumenplättchen aufgedeckt werden und das überlässt man gern den anderen.

BESONDERHEIT
ZOMBEE vermischt die Themen „Zombies“ und „Bienen“, was irgendwie originell und witzig ist – herausgekommen ist dabei ein schnell gespieltes, kindgerechtes Würfelspiel mit einfachen Regeln. Wer an die Reihe kommt, darf mit 5 Würfeln bis zu dreimal würfeln. Auf den Würfeln finden sich gelbe Bienen, grüne ZomBees, ein Honigtropfen und ein Schnarchgeräusch (Zzz). Gelbe Bienen sind gut, weil für jede gelbe Biene muss nachher ein Mitspieler eines der ausliegenden Blumenplättchen aufdecken. Grüne Bienen sind schlecht, weil für jede grüne ZomBee muss ich selbst ein Blumenplättchen aufdecken. Aber um eine grüne ZomBee wieder „wegwürfeln“ zu dürfen, benötigt man zwingend ein Schnarchgeräusch. „Blumenplättchen aufdecken“ hört sich erst einmal nett an, ist aber gefährlich, denn unter den Blumenplättchen befindet sich irgendwo die gefährliche ZomBee – und wer sie aufgedeckt, verliert einen seiner Honigtropfen. Wer keine Honigtropfen mehr hat, scheidet aus dem Spiel aus. Eine Biene ohne Honig ist eben keine richtige Biene mehr! Es wird so lange gespielt, bis nur noch eine Biene, also ein Spieler, mit Honigtropfen übrigbleibt.

TRIVIA
Der Autor Klaus Kreowski blickt bereits auf einige Veröffentlichungen im Karten-, Kinder- und Lernspielbereich zurück, darunter unter anderem HIMMEL, A… UND ZWIRN (Ravensburger, 2010), HEXENHOCHHAUS (Drei Magier Spiele, 2011), SCHUHBIDU (HUCH & friends 2011), VERSTECK DICH KLEINE SCHNECKE (KOSMOS, 2013) und DER NATUR AUF DER SPUR (Ravensburger 2014).

▶Link zur Spielregel: http://www.kosmos.de/_files_media/mediathek/downloads/anleitungen/2535/zombee.pdf

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

Zombee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.