Villen des Wahnsinns – Zweite Edition – Review #235

Hunter2017, Brettspiel Rezensionen, Fantasy Flight Games, Geekige Spiele, Heidelberger Spieleverlag, Kooperative Spiele, Miniaturenspiele, Solo-Variante enthalten2 Comments

Wir stellen euch das neue FFG-Schwergewicht vor und nehmen uns auch viel Zeit dafĂŒr – denn es gibt einiges zu zeigen und zu besprechen 😉

Wenn Du unsere Arbeit unterstĂŒtzen willst, dann benutze beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Dir entstehen dadurch keine zusĂ€tzlichen Kosten. Vielen Dank.

▶Villen des Wahnsinns – Zweite Edition bei Spiele-Offensive kaufen

▶Villen des Wahnsinns – Zweite Edition bei Amazon kaufen

▶Villen des Wahnsinns – Zweite Edition bei Milan-Spiele kaufen

Auch die Links des Preisvergleichs sind Partnerlinks, die uns unterstĂŒtzen.

[pricemesh]

Auf Patreon kannst Du uns dauerhaft unterstĂŒtzen.

▶Patreon: https://www.patreon.com/hunterundcron

▶Unsere T-Shirts gibt es hier: http://www.hunterundcron.de/shop

VILLEN DES WAHNSINNS – zweite Edition
von Nikki Valens
Fantasy Flight Games / Asmodee (2016)

Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Spieleranzahl: 1-5 Spieler
Spielzeit: 120-180 Min.
Preis: ca. 80,- €

HUNTER 6,3/10
+ Tolle Stimmung, schöne Szenarien
+ (Teilweise) sehr schönes Material
+ Dungeon-Meister App ist innovativ und weist in die Zukunft
+ Sehr guter Door-Opener fĂŒr Computerspiel affine Nichtspieler
+ Viele Szenarien enthalten, viel Bonus fĂŒr Besitzer der 1. Edition.
– Zu probenlastig, insbesondere die Horrortests nerven
– Jemand muss trotzdem die Dungeon Meister Rolle annehmen, sonst glotzen alle die ganze Zeit auf die App
– Zwingt die Spieler immer wieder SchieberĂ€tsel und Mastermind zu spielen
– QualitĂ€t der Miniaturen unterdurchschnittlich
– FĂŒr Kennerspieler zu wenig Handlungsmöglichkeiten

CRON 8,3/10
+ storylastig & atmosphÀrisch, wenn man sich drauf einlÀsst
+ Rollenspielfeeling „light“ als großes Brettspiel, gut als „Door-Opener“ fĂŒr Gamer geeignet
+ tolles Prinzip mit der App als Spielleiter
+ aufgrund der App braucht es keinen „Dungeon-Master“ mehr, alle können mitspielen
+ doppelseitig bedruckte Raumteile der Villa sind schick gemacht und haben eine gute QualitÀt
+ mir persönlich gefÀllt der Mechanismus mit den Zustands-, Horror- und Schadenskarten gut
+ es gibt auch RĂ€tsel in der App…
– …die allerdings teilweise den Begriff „Downtime“ auf ein neues Level katapultieren
– Spieldauer der Szenarien extrem lang
– Monster halten z.T. nicht auf ihren Basen
– stĂ€ndige Horrortests nerven irgendwann

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT
DĂŒstere HerrenhĂ€user ragen aus den schmutzigen Gassen Arkhams hervor. Hinter ihren Fassaden lauern die MĂ€chte des Mythos, schreckliche Geheimnisse und unaussprechliche Monster. Wahnsinnige und Kultisten huldigen den Großen Alten, wĂ€hrend Bestien den aufgedunsenen Mond anheulen, die nach MaßstĂ€ben der modernen Wissenschaft gar nicht existieren dĂŒrften.
Heute Nacht wird eine tapfere Schar von Ermittlern hinter Arkhams verschlossene TĂŒren blicken und dem Wahnsinn Einhalt gebieten 

Villen des Wahnsinns, zweite Edition ist ein vollstĂ€ndig kooperatives, App gesteuertes Horror- und Krimispiel fĂŒr 1-5 Spieler. Lass dich von der umfassenden App durch die verhĂŒllten Strassen von Innsmouth und die verwunschenen Korridore in Arkhams verfluchte Villen fĂŒhren, um Antworten zu finden.
8 tapfere Ermittler stehen bereit um 4 furchterregende und mysteriöse Abenteuer zu bestreiten, Waffen, AusrĂŒstung und Informationen zu sammeln, verzwickte RĂ€tsel zu lösen und Monster aus fremden Welten, Wahnsinn und Tod zu besiegen. Öffne die TĂŒr und tritt ein in die haarstrĂ€ubende Welt von Villen des Wahnsinns, zweite Edition. Es gehört mehr dazu, als nur zu ĂŒberleben, um die Stadt vor dem Terror des Bösen zu retten!
Fans der ersten Edition werden sich besonders ĂŒber das beigefĂŒgte Konvertierungsset freuen, mit dem sie ihre alten Ermittler, Monster und Spielplanteile in die neue Edition ĂŒbernehmen können.

▶Tisch von Geeknson: http://www.geeknson.com

FĂŒr dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur VerfĂŒgung.

Hunter & Cron werden unterstĂŒtzt von:

▶http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.

▶http://www.brettspielgeschaeft.de: Dein Brettspiel-FachgeschĂ€ft in Berlin mit der grĂ¶ĂŸten Auswahl.

▶www.facebook.com/brettballett: Brettspiele, Nerdkram und ein wenig Rollenspiel Zeugs 🙂

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

Bewertung dieses Spiels durch unsere Zuschauer

2 Comments on “Villen des Wahnsinns – Zweite Edition – Review #235”

  1. Kurzer Hinweis zu den Horror Checks: es wird derselbe Check eines Monsters fuer alle (!) betroffenen Ermittler verwendet! (Seite 11 links oben im Referenzheft) Hatte das auch bei der ersten Partie ĂŒberlesen und dann fuer jeden Ermittler einen neuen Check gestartet… dadurch dauert das in der Tat sehr sehr lang. Aber durch die Beschraenkung auf einen Horrorcheck ist das Ding Ruckzuck erledigt und es geht zĂŒgig weiter.

  2. Die eine Karte, die einem das Reden verbietet ist aber wohl ein Gag der nur einmal in der Gruppe richtig funktioniert? Wobei man es sich wohl auch denken kann, dass wenn ein Spieler geheim eine Karte liest und dann nichts mehr von sich gibt, dass das irgendwie zusammen hĂ€ngen könnte. In jedem Fall wĂŒrde ich so etwas in einer Rezension dann schon eher als Spoiler bezeichnen, als irgendwelche Story-Bits.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.