Unlock! Escape Adventures – Review #232

Hunter2017, Asmodee, Brettspiel Rezensionen, Familienspiele, Ratespiele, Solo-Variante enthalten, Space Cowboys3 Comments

Wir rezensieren das Exit Spiel der Space Cowboys, das in Cannes gleich mal den As D’or für das beste Spiel in Frankreich abgeräumt hat.

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen willst, dann benutze beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank.

Unlock! bei Spiele-Offensive kaufen

Unlock! bei Amazon kaufen

Unlock! bei Milan-Spiele kaufen

Auch die Links des Preisvergleichs sind Partnerlinks, die uns unterstützen.

[pricemesh]

Auf Patreon kannst Du uns dauerhaft unterstützen.

▶Patreon: https://www.patreon.com/hunterundcron

▶Unsere T-Shirts gibt es hier: http://www.hunterundcron.de/shop

UNLOCK! Escape Adventures
von Alice Carroll, Thomas Cauët, Cyril Demaegd
Space Cowboys / Asmodee (2017)

Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Spieleranzahl: 2-6 Spieler
Spielzeit: 45-75 Min.
Preis: ca. 40,- €

HUNTER 8,4/10
+ Tolle, ausgereifte App-Anbindung
+ Drei thematisch völlig unterschiedliche, originelle Fälle
+ Wirklich innovativ: Escape Room als Point-and-Click Brettspiel Abenteuer
+ Maschinen und Kombiniermechanik setzt neue Akzente unter den Escape Spielen
+ Tolle grafische Umsetzung
– Hinweissystem der App hat Beschränkungen
– Fast ein bisschen schwer, das Zeitlimit ist hart und kann frustrieren.
– Es bleibt Escape the Room, was man mögen muss

CRON 8,2/10
+ fühlt sich an wie ein charmantes „Point & Click“-Adventure als Brettspiel
+ da nichts kaputtgemacht wird, kann man das Spiel hinterher auch weiterreichen
+ „Die Insel des Dr. Goorse“ haut nochmal ganz besonderes rein!
+ tolles System mit dem Kombinieren der Karten
– App könnte meiner Meinung nach sogar noch mehr genutzt werden
– Hilfesystem funktioniert leider nicht ganz so einwandfrei

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT
Escape-Rooms sind einer der großen Trends der letzten Jahre: Live, digital – und auch am Spieltisch. Unlock! bringt das Erlebnis Escape-Rooms zu den Spielern nach Hause – und das dank der eigenen, kostenlosen App in Echtzeit und mit Sound. 60 Minuten haben die Spieler, um eine Vielzahl von Aufgaben zu lösen und sich aus einer unschönen Situation zu befreien. Unlock! enthält dabei 3 voneinander unabhängige Abenteuer sowie ein Tutorial, das sämtliche Regeln erklärt. Die App gibt Hilfestellungen, bestätigt gelöste Rätsel und Codes und steuert selbst auch neue Rätsel zum Spiel bei.

▶Tisch von Geeknson: http://www.geeknson.com

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

Hunter & Cron werden unterstützt von:

http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.

http://www.brettspielgeschaeft.de: Dein Brettspiel-Fachgeschäft in Berlin mit der größten Auswahl.

www.facebook.com/brettballett: Brettspiele, Nerdkram und ein wenig Rollenspiel Zeugs 🙂

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

Bewertung dieses Spiels durch unsere Zuschauer

3 Comments on “Unlock! Escape Adventures – Review #232”

  1. was würdet ihr raten, geht „die insel…“ auch zu 8. ? Haben gerade genau 7 interessenten und wollen kein ungleichgewicht der Gruppen, aber auch ungern jemanden ausschließen. Danke schonmal 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.