Top 10 – die besten Expertenspiele – Hunter

HunterDie besten Brettspiele - Toplisten5 Comments

Auch Hunter hat mal eine Top 10 Liste gemacht. Und zwar verrät er euch heute seine aktuellen Lieblings-Expertenspiele.

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen wollt, benutzt beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Vielen Dank.

▶Brettspiele bei Spiele-Offensive kaufen: http://bit.ly/1spkvqX

Auf Patreon könnt ihr uns dauerhaft unterstützen.

▶Patreon: https://www.patreon.com/hunterundcron

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

Hunter & Cron werden unterstützt von:

http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.

http://www.brettspielgeschaeft.de: Dein Brettspiel-Fachgeschäft in Berlin mit der größten Auswahl.

http://www.spieltraum-shop.de: Der Laden rund ums Spiel in Osnabrück.

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

5 Comments on “Top 10 – die besten Expertenspiele – Hunter”

  1. Wie immer eine tolle Top 10, bitte mehr davon! Wir haben nur eines vermisst: Caverna. Das Spiel ist zwar auch von Uwe Rosenberg, unterscheidet sich aber so deutlich von Agricola, dass es eine eigene Erwähnung verdient hätte. Und / oder Adler Erde ;-)))

  2. Den „Aktions-Quadrat“- Mechanismus in Kraftwagen gab es damals schon in Glen More von Matthias Cramer, er hat sich also nicht von „Patchwork“ inspirieren lassen. Ist aber auch ein super Mechanismus! 🙂

  3. Tolle Top10. Kraftwagen hat mich direkt neugierig gemacht. Tolles Spiel!
    Ich hab „Im Wandel der Zeiten“ und „Mage Knight“ vermisst.

  4. Super Liste, vielen Dank dafür! Kraftwagen hat mich definitiv inspiriert, aber vor allem hat mir die Liste gezeigt, welche Klassiker ich alles noch nicht kenne (Marco Polo, Eclipse, Dungeon Lords).

    Was ich wirklich vermisst habe: Mage Knight. Für mich persönlich eines der epischsten und besten je gespielten Spiele. Auf demselben Level (wenn auch ganz anders) bewegt sich bei mir Twilight Struggle/Gleichgewicht des Schreckens, welches hierzulande aber ein starkes Schattendasein zu fristen scheint – schade eigentlich (eine Rezi dazu wäre voll cool ;-))!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.