The 7th Continent – Brettspiel – Review und Regelerklärung

Hunter2017, Brettspiel Rezensionen, Expertenspiele, Kooperative Spiele, Serious PulpLeave a Comment

Wir rezensieren The 7th Continent! Der Kickstarter-Mega-Erfolg kommt wieder und das sogar auf Deutsch! Ein bisschen müsst ihr euch noch gedulden, aber wir zeigen euch schon mal, was euch erwartet.

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen willst, dann benutze beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank.

Brettspiele bei Spiele-Offensive kaufen

Brettspiele bei Amazon kaufen

Brettspiele bei Milan-Spiele kaufen

 

Auf Patreon und Steady kannst Du uns dauerhaft unterstützen:

▶Patreon: https://www.patreon.com/hunterundcron

▶Steady: https://steadyhq.com/de/hunterundcron

 

Unsere T-Shirts und Brettspiele in der Hunter & Cron Edition gibt es hier: ▶http://www.hunterundcron.de/shop

7th CONTINENT
von Ludovic Roudy, Bruno Sautter
Serious Pulp (2017)

Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Spieleranzahl: 1-4 Spieler
Spielzeit: 5-1000 Min.
Preis: ??,- € (auf Deutsch angekündigt)

HUNTER (8,5/10)
+ Ein phantastisches Abenteuerbuch als Brettspiel von epischem Ausmaß
+ Unglaublich liebevoll gestaltete Welt voller toller Geheimnisse und Quests
+ Mehrere Hauptquests, die dank raffinierter Mechanik auf der gleichen Welt spielen
+ Einfach das beste Spiel dieser Art – mit Abstand
– Leider macht Sterben überhaupt keinen Spaß, denn ausgetretene Pfade nocheinmal laufen ist langweilig
– Actionskartenmechanismus ist clever, fühlt sich aber speziell bei den Gegenständen nicht sehr thematisch an
– Beim Einsortieren der Karteikärtchen fühl ich mich manchmal an gruselige Zettelkästchen der Staatsbibliothek erinnert.

CRON (9,1/10)
+ es ist ganz einfach: „7th Continent“ ist das beste Abenteuerspiel, das ich jemals gespielt habe 🙂
+ eine riesige Welt, die es spielerisch zu erkunden gilt… voller Geheimnisse und Gefahren
+ Kurz gesagt: „7Th Continent“ ist ein Abenteuer-Spielbuch mit 1000000 Abschnitten, das sich auf magische Weise in ein episches Brettspiel verwandelt hat 🙂
– der Tod kann hier eine sehr frustrierende Erfahrung sein… denn nun beginnt alles wieder von vorne. Meine Empfehlung: Nach einem gescheiterten Run einfach mal eine ganze Weile Pause machen…
– wer eine Phobie dagegen hat Karten in Register einzusortieren macht einen weiten Bogen um das Spiel 😉

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT
It’s the early 20th century. You have decided to sail back to the newly discovered seventh continent to attempt to lift the terrible curse that has struck you since your return from the previous expedition.

In The 7th Continent, a solo or cooperative „choose-your-own-adventure“ exploration board game, you choose a character and begin your adventure on your own or with a team of other explorers. Inspired by the Fighting Fantasy book series, you will discover the extent of this wild new land through a variety of terrain and event cards. In a land fraught with danger and wonders, you have to use every ounce of wit and cunning to survive, crafting tools, weapons, and shelter to ensure your survival.

Unlike most board games, it will take you many, MANY hours of exploring and searching the seventh continent until you eventually discover how to remove the curse(s)…or die trying.

The 7th Continent features an easy saving system so that you can stop playing at any time and resume your adventure later on, just like in a video game!

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

 

Hunter & Cron werden unterstützt von:

http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.

https://www.rathskellers.com: Von Hand gefertigte Spieltische.

 

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.