Spezial: Kennerspiel des Jahres 2017 – Empfehlungsliste

HunterKennerspiel des Jahres3 Comments

Auch beim Kennerspiel gibt es wieder eine Empfehlungsliste – wenn auch eine etwas kürzere.
Video zu den Nominierten

CAPTAIN SONAR
von Roberto Fraga, Yohan Lemonnier
Matagot (2016)
Review

GREAT WESTERN TRAIL
von Alexander Pfister
Eggertspiele / Pegasus (2016)
Review

DAS GRIMORE DES WAHNSINNS
von Maxime Rambourg
Iello (2016)

LES POILUS
von Fabien Riffaud & Juan Rodriguez
Sweet Games (2016)

Auf Patreon kannst Du uns dauerhaft unterstützen.

▶Patreon: https://www.patreon.com/hunterundcron

▶Unsere T-Shirts gibt es hier: http://www.hunterundcron.de/shop

 

▶Hunters T-Shirt von Evershirt: http://www.evershirt.de

▶Tisch von Geeknson: http://www.geeknson.com

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

Hunter & Cron werden unterstützt von:

http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.

http://www.brettspielgeschaeft.de: Dein Brettspiel-Fachgeschäft in Berlin mit der größten Auswahl.

www.facebook.com/brettballett: Brettspiele, Nerdkram und ein wenig Rollenspiel Zeugs 🙂

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

3 Comments on “Spezial: Kennerspiel des Jahres 2017 – Empfehlungsliste”

  1. Vielen Dank für das Video!

    Mein Wunschkandidat wäre Terraforming Mars, mein Tipp die Exit-Reihe.

    Räuber der Nordsee hat mich echt in der Liste überrascht. Ich fand dieses Spiel nach eurer Rezension eher nicht so spannend und hätte es jetzt auch nicht unbedingt als Kennerspiel eingeordnet.

  2. So, neuer Versuch:
    Ich finde, dass es Captain Sonar und Great Western Trail allemal mehr verdient hätten, nominiert zu werden als „Räuber der Nordsee“.

    Da verstehe ich die Entscheidung der Jury nicht so ganz.

    Sehr gespannt bin ich ja auf Essen 2017 – fast jedes Jahr gibt es da sozusagen ein „Messespiel des Jahres“, was wie verrückt verkauft wird, obwohl es vorher gar nicht unbedingt auf irgendwelchen Listen aufgetaucht ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.