Patreon Award 2019 – Zurück aus dem Urlaub – Wir kommentieren euer Feedback

HunterAnkündigungen2 Comments

Wir sind wieder da! Und wie schon in den letzten beiden Jahren ist im Januar wieder Zeit für den Hunter & Cron Patreon Award.
Außerdem kommentieren wir euer Feedback auf unseren Jahresrückblick.

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen willst, dann benutze beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank.

Brettspiele bei Spiele-Offensive kaufen

Brettspiele bei Amazon kaufen

Brettspiele bei Milan-Spiele kaufen

 

Auf Patreon kannst Du uns dauerhaft unterstützen.

▶Patreon: https://www.patreon.com/hunterundcron

▶Unsere T-Shirts und Fiese Freunde gibt es hier: http://www.hunterundcron.de/shop

 

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

 

Hunter & Cron werden unterstützt von:

http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.

https://www.rathskellers.com: Von Hand gefertigte Spieltische.

 

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

2 Comments on “Patreon Award 2019 – Zurück aus dem Urlaub – Wir kommentieren euer Feedback”

  1. Hallo zusammen,

    mir fallen spontan zwei Spiele ein, an die ihr selbst hohe Erwartungen geknüpft habt aber im weiteren Verlauf
    keine abschließende Meinung kundgetan wurde, wieso es doch nicht zu einer Rezensioni gereicht hat.
    1. First Martians
    2. Sea Fall

    Mit Sea Fall habt ihr sogar ein Let’s Play gedreht und zwischen den Zeilen zwar bereits angedeutet, dass es noch nicht richtig gezündet hat, aber noch einmal darüber berichten werdet, ob sich der Ersteindruck verfestigt hat, dass es doch ein Flop ist.

    Gruß
    Cesaris

  2. Guten Tag!
    Bei Eurer – mir sehr sinnigen – Begründung für die Kategorie „Neu im Regal“ ist mir sponat eine Idee gekommen. Nachdem ihr die neuen Spiele im Regal kurz vorgestellt habt, können ZuschauerInnen per Kommentar sich für ein Spiel daraus entscheiden. Das Spiel mit den meisten Nennungen wird dann von Euch in einem Video vorgestellt. So kann es dann z.B. auch dazu kommen, dass ihr ein Spiel (was viele ZuschauerInnen neugierig gemacht habt) auch mal negativ beurteilt wird! Jetzt zu dem Wunsch auch negative Rezensionen zu sehen! Grundsätzlich habe ich auch keine Lust mir ein 30-Minuten-Video anzuschauen, wobei dann Euer Fazi ist „Auf keinen Fall spielen!“ 🙂 Also kann ich auch hier Eure Argumentation gut folgen. Ausnahem für stark kritsiche Rezensionen: a) siehe Vorschlag „Neu im Regal“ , b) sehr ge-hypte Spiele („Unter den Spieldeckel geschaut!“) und c) Grenzgänger. Mit Grenzgänger meine ich Spiele, die Unsicherheit bringen, wie z.B. Azul und Azul 2. Ich finde das Azul 2 hat spiel-technisch wenig mit Azul zu tun hat. Hier ist dann (kritische) Aufklärung sinnvoll. (Habt ihr ja getan; und ich finde beide auch gut – nur so als Beispiel).
    Ansonsten, bleibt so wie ihr seid! Liebe Grüße, Axel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.