Sultaniya – Review #40

Hunter2014, Asmodee, Bombyx, FamilienspieleLeave a Comment

Share this Post

SULTANIYA (deutsch/englisch)
von Charles Chevallier – Bombyx / Asmodee (2014)

Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: ca. 45 Min.

Preis: ca. 30,00 €

HUNTER 8/10
+ sehr schönes Familienspiel mit tollem Thema
+ Palastpuzzle an sich macht schon Spaß
+ Siegpunktbedingungen bringen immer wieder Abwechslung
– Balance nicht optimal
– Auf längere Sicht hätten doppelte soviele Palastplättchen mehr Abwechslung gebracht.

CRON 7/10
+ wunderschön illustriert von Xavier Collette
+ Familienspiel mit überschaubaren Regeln und angenehmer Spieldauer
+ das „Herumbauen“ am eigenen Palast macht einfach Spaß
– offene und geheime Ziele der Spieler sind nicht immer ausbalanciert
– wer generell keine Legespiele mag, wird auch hiermit nicht bekehrt
– keine Übersichtkarte für die Spezialfähigkeiten der Dschinns

Nutzt beim Spielekauf unsere Partnerlinks, um uns zu unterstützen. Vielen Dank.

Sultaniya bei Amazon kaufen.

Sultaniya bei Spiele-Offensive kaufen.

Sultaniya bei Milan-Spiele kaufen.

DAS SPIEL
Offizielle Spielbeschreibung: Wundersame Paläste und magische Dschinns wie in Tausendundeiner Nacht erwarten die Spieler in der persischen Stadt SULTANIYA. Als Baumeister vollbringen sie wahre Wunder und errichten Gebäude, die den Sultan zum Staunen bringen. Doch ohne die Hilfe der mächtigen Dschinns ist noch kein Palast fertig geworden. Und die Zauberwesen lieben Saphire und wollen teuer für ihre Magie bezahlt werden. Aber es lohnt sich: Denn am Ende kann nur ein Spieler den prächtigsten Palast von Sultaniya errichten, damit der Sultan, verführt durch die Großartigkeit des Bauwerks, ihn zum Großwesir der Stadt ernennt. In Sultaniya schlüpfen die Spieler in eine von acht Rollen (von Ali Baba über Scheherazade bis hin zu Sindbad) und erbauen auf individuellen Spielplänen ihre Paläste. Dabei gilt es, die passenden Bauelemente zu erhalten und an die richtige Stelle zu bauen. Nur mit Weitblick und etwas Glück können die Spieler ihr Ziel erreichen, den prächtigsten Palast mit den meisten Siegpunkten zu errichten. Dabei helfen Ihnen nicht nur die speziellen Fähigkeiten der Dschinns. Auch ihre Rollen und ihre eigenen geheimen Sonderziele bringen am Ende Extrapunkte. Sultaniya ist ein packendes Legespiel, das die Spieler mit seiner Geschichte und seinen fantastischen Illustrationen in die Welt von Tausendundeiner Nacht entführt.

BESONDERHEIT
Die Illustrationen von Xavier Collette in SULTANIYA sind eine wahre Augenweide. Und da das Auge ja bekanntlich mitspielt, macht der Palastbau so gleich noch einmal doppelt so viel Spaß. Im Gegenzug nimmt man dann dafür auch gern in Kauf, dass einige „passende oder unpassende“ Anschlüsse auf den Palastplättchen für ungeübte Spieler erst auf den zweiten Blick zu erkennen sind. Oder dass man die vier Spezialfähigkeiten der verschiedenfarbigen Dschinn erst einmal verinnerlichen muss, um sich während des Spiels den ständigen Blick in die Anleitung zu ersparen.

TRIVIA

Charles Chevallier ist ein französischer Spieleentwickler, der bereits auf eine Reihe von Veröffentlichungen zurückblicken kann, darunter unter anderem CONTINENTAL EXPRESS, GENTLEMAN THIEVES, CAPPUCCINO und GUILDS OF CADWALLON. Gemeinsam mit Bruno Cathala hat er eine weitere Neuheit entwickelt, welche noch dieses Jahr erscheinen wird und bereits jetzt schon so manchem Brettspielfan das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt: ABYSS – ein taktisches Spiel in einer fantastischen Unterwasserwelt, ebenfalls illustriert von Xavier Collette.

Link zur Spielregel:

http://www.asmodee.de/ressources/bonus/sultaniya-spielregel-de.pdf

 

Sultaniya

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.