Om Nom Nom – Mjam Mjam Mjam (Nikolaus Spezial) – Review #04

Hunter2013, Brain Games, Brettspiel Rezensionen, Familienspiele, Kartenspiele, KinderspieleLeave a Comment

Share this Post

Om Nom Nom (multilingual first edition)
von Meelis Looveer
Brain Games (2013)

Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Spieleranzahl: 1-6 Spieler
Spielzeit: 20 Min.

Preis: ca. 20,00 €

HUNTER 3/10
+ Einfache Regeln, perfekt für Familien mit jüngeren Kindern.
– Das schlechteste Spiel aller Zeiten, weil ich immer gegen Cron verliere 🙁
– Im wesentlichen Glück.

CRON 7/10
+ Originelles Thema & kurze Spieldauer.
+ Das beste Spiele aller Zeiten, weil ich immer gegen Hunter gewinne 🙂
– Auf Dauer dann doch etwas zu simpel.

Nutzt beim Spielekauf unsere Partnerlinks, um uns zu unterstützen:

Om Nom Nom bei Amazon kaufen.

Om Nom Nom bei Spiele-Offensive kaufen.

DAS SPIEL
Im schnellen und einfachen Füller-Spiel OM NOM NOM geht es um Nahrungsketten! Vor jedem Spiel wird eine Vielzahl an „Beutewürfeln“ geworfen, die sechs verschiedene Arten von Beute repräsentieren und entsprechend ihrer Symbole auf dem Spielplan verteilt werden. Die Ausgangssituation ist so jedes Mal eine andere. Der Spielplan zeigt dabei drei verschiedene Nahrungsketten (z.B. Katze – Maus – Käse), wobei Katzen natürlich Mäuse fressen und Mäuse selbstredend den Käse. Durch kluges Ausspielen von Jäger-Karten werden die Spieler nun versuchen, so viel Beute wie möglich zu machen, um damit Siegpunkte anzuhäufen. Nach drei Runden gewinnt der Spieler, der durch geschicktes Ausspielen seiner Jäger-Karten die meiste Beute angehäuft hat. Alleine spielt man das Spiel gegen zwei zufällig gemischte Kartendecks.

BESONDERHEIT
Bei OM NOM NOM bringen ein originelles Thema und ein wirklich einfaches Spielprinzip unter Umständen sogar Spieler an den Tisch, denen sonst auch wirklich gar nichts gefällt… während manch Taktik-hungriger Vielspieler, der sich bisher eigentlich noch nie beschwert hat, plötzlich schreiend vom Tisch rennt.

TRIVIA
Brain Games ist ein Brettspielverlag aus den Baltischen Staaten (Estland, Lettland, Litauen), die meisten Spiele aus ihrem Hause liegen daher stets in einer viersprachigen Version vor: Estnisch, Lettisch, Litauisch und Russisch. Seit 2012 enthalten alle neuen Spiele aber auch Regeln in Englisch und Deutsch!

 

Om Nom Nom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.