Die Legenden von Andor (Kennerspiel des Jahres 2013) – Review # 57

Hunter2012, Brettspiel Rezensionen, Kennerspiel des Jahres, Kennerspiele, Kooperative Spiele, KosmosLeave a Comment

Share this Post

DIE LEGENDEN VON ANDOR / LEGENDS OF ANDOR (deutsch / englisch)
von Michael Menzel
Kosmos (2012)

Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: ca. 90 Min.

Preis: ca. 40,00 €

Die Legenden von Andor – Teil 2, Die Reise in den Norden: http://hunterundcron.de/post/105458885690/hunter-cron-die-legenden-von-andor-teil-2

Die Legenden von Andor, Der Sternenschild: http://hunterundcron.de/post/105346851940/hunter-cron-die-legenden-von-andor-der

Die Legenden von Andor, Neue Helden: http://hunterundcron.de/post/105359598885/hunter-cron-die-legenden-von-andor-neue-helden

HUNTER 8/10
+ Sehr originelle Mischung aus Rollen- und Strategiespiel.
+ Fantastisches, sehr umfangreiches Spielmaterial.
+ Tolles Fantasy-Spiel auch für Familienrunden.
– Für klassische Rollenspieler zu abstrakt.
– Texte der Legenden erreichen nicht die Qualität der Grafik.

CRON 9/10
+ riesiger, wunderschön illustrierter Spielplan
+ echte Fantasystimmung und durchdachte Mechanismen treffen aufeinander
+ Einsatz von Zeitleiste und Erzählerleiste gefällt mir ausgezeichnet
+ massig Bonus-Material und unzählige Fan-Legenden stehen im Internet bereit
+ die Idee, die Regeln erst während des Spiels zu lernen, ist super…
– …gleichzeitig ist Andor daher auch nichts für ungeduldige Zeitgenossen
– kein leichter Schwierigkeitsgrad: ein erfahrener Spieler sollte mit am Tisch sitzen

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen wollt, benutzt unsere Partnerlinks. Vielen Dank.

Die Legenden von Andor bei Amazon kaufen.

Die Legenden von Andor bei Spiele-Offensive kaufen.

Die Legenden von Andor bei Milan-Spiele kaufen.

DAS SPIEL
Offizielle Spielbeschreibung: Das Land Andor ist in Gefahr. Feinde rücken aus den Wäldern und dem Gebirge auf die Burg des Königs zu. Nur eine kleine Heldengruppe stellt sich ihnen entgegen. Werden sie die Burg verteidigen können und gemeinsam gewinnen? Doch es warten noch weitere Abenteuer auf die Spieler. Die Hexe gilt es zu finden und den König zu den Schildzwergen zu eskortieren. In den Minen regt sich ein alter Feind. Und dann müssen die Helden auch noch gegen den wieder erwachten uralten Drachen antreten. Gemeinsam sind sie zwar stark, aber werden sie diese Herausforderungen bestehen?

BESONDERHEIT
Es gibt kein „normales“ Regelheft in DIE LEGENDEN VON ANDOR. Eine kurze „Losspiel-Anleitung“ genügt, schon beginnt die erste Legende und kurz darauf sind die Helden auch schon mittendrin. Dieses System ist durch sogenannte „Legendenkarten“ gelöst, von denen bei jeder Legende ein anderer kleiner Stapel Verwendung findet. Diese „Legendenkarten“ erzählen die Geschichte während des Spiels weiter und bringen neue Regeln erst dann ins Spiel, wenn sie auch wirklich gebraucht werden. Sobald der Erzähler auf der Erzählerleiste ein markiertes Feld erreicht, kommt eine neue „Legendenkarte“ ins Spiel – und die Geschichte von Andor geht weiter. Ein absolut faszinierendes System, an das man sich aber vor allem als „Erklärbär der Spielerunde“ erst einmal gewöhnen muss, was aber dann auch ziemlich schnell zu begeistern weiß. Im Notfall lassen sich entsprechende Regeln aber auch in einem entsprechenden „Begleitheft“ nachschlagen.

TRIVIA
Es gibt eine offizielle Homepage zu DIE LEGENDEN VON ANDOR, mit sämtlichen Infos zum Spiel und allen Erweiterungen und einem Spiel-FAQ zu jeder einzelnen Legende. Es stehen Karten, Artworks, Storys, Bonus-Legenden und sogar ein weiterer Bonus-Held für alle Andor-Fans bereit. Ein wirklich tolles Angebot, wie es im Brettspielbereich immer noch viel zu selten zu finden ist – und welches durch „die Taverne von Andor“, dem offiziellen Forum, sein Sahnehäubchen verpasst bekommt: Hier finden sich unzählige von Fan-Legenden für alle Helden, die wirklich nicht genug bekommen können. Hier der Link: http://legenden-von-andor.de/

▶Link zur Spielregel: http://www.kosmos.de/_files_media/mediathek/downloads/anleitungen/1811/Die_Legenden_von_Andor.pdf

Andor

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.