Feiner Sand – Brettspiel – Review #431

Anika Seeker2018, 2F, Brettspiel Rezensionen, KennerspieleLeave a Comment

Friedemann Friese kommt mit einem Deck-Abbau Spiel.

 

▶ Fazit ab 16:02

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen willst, dann benutze beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank.

Brettspiele bei Spiele-Offensive kaufen

Brettspiele bei Amazon kaufen

Brettspiele bei Milan-Spiele kaufen

 

FEINER SAND
von Friedemann Friese
2F-Spiele (2018)

Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Spieleranzahl: 1-4 Spieler
Spielzeit: 30 Min.
Preis: ca. 25,-€

 

Auf Patreon kannst Du uns dauerhaft unterstützen.

▶Patreon: https://www.patreon.com/hunterundcron

▶Unsere T-Shirts und Fiese Freunde gibt es hier: http://www.hunterundcron.de/shop

 

HUNTER 4,3/10
+ Friedemann bleibt ein echter Innovator, so auch hier.
+ Der Mechanismus birgt eine durchaus spannende, wenn auch solitäre, Knobelei

– Die Mitspieler kommen praktisch nicht in meinem Spiel vor
– Das gleichzeitige Spielen verwirrt und führt bei mir auch oft zu Fehlern im eigenen Spiel
– Das Thema ist schon fast ein bisschen Etikettenschwindel
– Das ganze Konzept geht für mich leider nicht auf. Ich bleibe trotzdem Friedemann-Fan.

CRON 6,3/10
+ Ich bin ein großer Fan des Fabelsystems, das Friedemann Friese erfunden hat!
+ Die Fabelkarten erhöhen auch hier wieder deutlich den Wiederspielzeiz!
+ Deck-Abbau ist nach so viel Deck-Building durchaus eine reizvolle Innovation

– Ich fühle mich aber mehr wie auf einer Großbaustelle… Sandburgen-Feeling kommt hier nicht wirklich auf eine sehr, sehr solitäre Angelegenheit (die anderen Spieler am Tisch nimmt man kaum wahr…)
– gerade den Sinn vom Verschenken von Karten müssen Neulinge erst einmal wirklich verstanden haben, damit es fair zugeht 😉

 

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT
Du bist in den Ferien am Strand. Alles ist schön friedlich und harmonisch. Aus purer Lebenslust fängst du an, eine Sandburg zu errichten. Was machen die Nachbarn da?! Überall wachsen Sandburgen. Aber du willst doch die beste, höchste, größte Sandburg bauen. Plötzlich sind alle im Wettstreit. Jeder baut mit dem Material, das er hat. Wer schafft es als erster, all sein Material aufzubrauchen und im Sandburgenbau zu siegen? Jeder für sich, aber alle gegeneinander, so wird hier gespielt. Deck-Building ist vorbei – Feiner Sand bietet Deck-Abbau. Feiner Sand verwendet das Fabel-Konzept: Neben den Start-Kartenstapeln besitzt jeder Spieler einen vorsortierten Fabel-Kartenstapel, mit dessen Karten ihr eure Spielstapel von Spiel zu Spiel verändert. Ihr könnt auf diese Weise jederzeit weiterspielen und mit anderen Spielern auch wieder von vorne beginnen!

 

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

 

Hunter & Cron werden unterstützt von:

http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.

https://www.rathskellers.com: Von Hand gefertigte Spieltische.

 

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.