Die Wikinger Saga – Brettspiel – Review und Regelerklärung

Hunter und Cron2020, bis 4 Spieler, Brettspiel Rezensionen, Schmidt Spiele1 Comment

Heute rezensieren Hunter und Cron für euch „Die Wikinger Saga“ welches bei Schmidt Spiele erschienen ist.

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen willst, dann benutze beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank.

▶Brettspiele bei Spiele-Offensive kaufen

▶Brettspiele bei Amazon kaufen

▶Brettspiele bei Milan-Spiele kaufen

Über Patreon, Steady oder eine Youtube-Kanalmitgliedschaft kannst Du uns dauerhaft unterstützen:

▶YouTube: https://www.youtube.com/channel/UC5uR9cEN3etLSUxDcm_eklg/join

▶Patreon: https://www.patreon.com/hunterundcron

▶Steady: https://steadyhq.com/de/hunterundcron

Unsere T-Shirts, Rucksäcke und Brettspiele in der Hunter & Cron Edition gibt es hier: ▶http://www.hunterundcron.de/shop

DIE WIKINGER SAGA
von Christian Fiore, Knut Happel
Schmidt Spiele (2020)

Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 60-90 Min.
Preis: ca. 40,- €

HUNTER (tba/10)

CRON (5,4/10)
+ Ein storylastiges Deckbau-Wikingerspiel … was soll da schon schiefgehen?
+ vertraut angenehme Illustrationen
– Hä?
– Ich hab das Gefühl hier irgendwas nicht richtig verstanden zu haben …
– Es passieren zum Teil wirklich sehr seltsame Sachen in diesem Spiel 😉

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT

Auf nach Walhalla! Bei der Wikinger Saga erlebt ihr eine Vielzahl an Abenteuern. Das Grundspiel mit seinen einfachen Spielregeln, wird durch zusätzliches Spielmaterial in späteren Abenteuern ergänzt. Ihr beginnt das Spiel mit einer kleinen Schar an Wikingern. Durch erfolgreich bestandene Abenteuer bekommt ihr Gold, mit dem ihr weitere hilfreiche Wikinger anheuern könnt. Auf diese Weise kommen immer wieder neue Wikinger ins Spiel, deren Fähigkeiten euch helfen, Belohnungen zu erreichen und Gefahren zu umschiffen. Das ist auch notwendig, denn die Abenteuer werden von Mal zu Mal anspruchsvoller. Gold ist gut, aber nur der Ruhm in Walhalla ist wirklich wichtig und spielentscheidend. Das Spiel ist modular aufgebaut. So werden die Abenteuer einer jede Partie aus den unterschiedlichen Landschaften immer neu zusammengestellt. Zu jeder Landschaft gibt es spezielle Wikinger (insgesamt 27 verschiedene), so dass sich jede Partie anders spielt. Also, schnappt euch euren Helm und schwingt die Axt! Das Abenteuer beginnt!

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

Hunter & Cron werden unterstützt von:

http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.

https://www.rathskellers.com: Von Hand gefertigte Spieltische.

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

One Comment on “Die Wikinger Saga – Brettspiel – Review und Regelerklärung”

  1. Schönes Video! Ich bin mal gespannt wann der Wikinger Trend bei Spielen wieder aufhört – im Moment sieht man an jeder Ecke rote Bärte. Diesmal in der Deckbuilding-Version.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.