Brass (Lancashire + Birmingham) – Brettspiel – Review #451

Hunter2007, 2018, Expertenspiele, Hunter & Cron - Besonders Empfehlenswert, Kennerspiele, Roxley Games2 Comments

Endlich ist es soweit und wir rezensieren Brass. Ja. Heute. 😉

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen willst, dann benutze beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank.

Brettspiele bei Spiele-Offensive kaufen

Brettspiele bei Amazon kaufen

Brettspiele bei Milan-Spiele kaufen

 

Auf Patreon und Steady kannst Du uns dauerhaft unterstützen:

▶Patreon: https://www.patreon.com/hunterundcron

▶Steady: https://steadyhq.com/de/hunterundcron

 

Unsere T-Shirts und Brettspiele in der Hunter & Cron Edition gibt es hier: ▶http://www.hunterundcron.de/shop

 

BRASS: LANCASHIRE
von Martin Wallace
Roxley Games (2007)

BRASS: BIRMINGHAM
von Gavan Brown, Matt Tolman, Martin Wallace
Roxley Games (2018)

Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 60-120 Min.
Preis: ca. 45,- €

HUNTER 9,3/10
+ Ein fast perfektes Wirtschaftsspiel für Experten
+ Extrem hohe Interaktion und packende Dynamik
+ Fühlt sich für mich so an, als würde man einen Klassiker spielen, der zeitlos geblieben ist.
+ Material top.
+ Fast nur Food Chain Magnate kann sich vergleichen.
– Recht teuer, vor allem wenn man beide Versionen haben möchte.
– Nicht jeder hat in der Freizeit Spaß an knallharten Marktmechanismen.

CRON 8,7/10
+ ein absolut herausragendes Wirtschaftsspiel für Expertenspieler
+ „Birmingham“ gefällt mir noch besser als „Lancashire“ (Bier, es gibt Bier!), aber beide Versionen sind in meinen Augen absolut zu empfehlen 🙂
+ die Züge meiner Mitspieler sind von entscheidender Bedeutung, hier spielt man nicht nur einfach so vor sich hin…
+ die Materialqualität in der hier vorliegenden Version ist atemberaubend… hat aber eben auch ihren Preis. Aber auch ohne Deluxe-Komponenten eine klare Empfehlung!
+ hoher Wiederspielreiz dank unterschiedlicher Strategien, außerdem gilt: „Beim nächsten Mal klappt mit der ganzen Planung alles besser…“!
– komplexer Spieleinstieg, vollständige Regelerklärung unter 30min. kaum möglich
– für Bauchspieler eigentlich kaum geeignet… ich hab trotzdem jede Menge Spaß 😉

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT
The famous industrial revolution strategy boardgame by Martin Wallace and a finely brewed sequel, Brass: Birmingham. Brass: Birmingham and Brass: Lancashire Deluxe Editions are still available for purchase! Get yours while supplies last.

 

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

 

Hunter & Cron werden unterstützt von:

http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.

https://www.rathskellers.com: Von Hand gefertigte Spieltische.

 

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

2 Comments on “Brass (Lancashire + Birmingham) – Brettspiel – Review #451”

  1. Bin ich bei euch- Prädikat mehr als verdient… super Spiel! Ich persönlich mag Birmingham lieber, wird aber bei mir persönlich noch durch Arkwright und 1830 getoppt.
    BTW… macht ihr da auch mal Rezensionen oder ist das zu speziell?

  2. Tolles Spiel!!!
    Hab nach eurer Empfehlung die klassische Lancashire Variante gekauft um meine Gelegenheitsspielerrunde nicht zu sehr zu erschrecken (außerdem hat mir das Cover besser gefallen). Nachdem ich die Regeln einen Abend lang studiert habe konnten wir doch recht bald ins Spiel einsteigen. Obwohl wir sonst nur Siedler und Spiele mit deutlich weniger Tiefe spielen waren gleich alle angefixt. Meine Freundin, die sich mit Händen und Füßen gewehrt hat (Spielbrett so dunkel, viel zu anstrengend etc.) hat die erste Runde gewonnen und 3 Tage später wurde die nächste Runde gespielt. Die ging allerdings an mich=)

    Auch Gelegenheitsspieler brauchen keine Angst vor dem Spiel haben wenn sich einer die Zeit nimmt sich vorab damit zu beschäftigen und ab und an in der selben Runde gespielt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.