___STEADY_PAYWALL___

Cron rezensiert die Rollplayer-Erweiterung Monsters und Minions, bei der sich die neu erschaffen Charaktere nun endlich im Kampf gegen einen Endgegner beweisen müssen.

Durch das Benutzen dieser Partnerlinks beim Spielekauf kannst Du unsere Arbeit unterstützen. Dir entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank.

ROLLPLAYER: MONSTER & MINIONS
von Keith Matejka
Pegasus

Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Spieleranzahl: 1-5 Spieler
Spielzeit: 60-120 Min.
Preis: 35 €

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT
Zu den Waffen! Ein abscheuliches Biest terrorisiert die Dörfer im ganzen Königreich und hinterlässt einen Pfad aus Tod und Zerstörung. Der Herrscher ruft alle fähigen Abenteurer in die Hauptstadt zurück, damit sie einen Plan fassen und das Königreich von dieser Bedrohung befreien können. In Roll Player: Monsters & Minions geht es nicht nur darum, den besten Fantasyhelden aller Zeiten zu erschaffen, die Spieler müssen auch Informationen über die monströse Bedrohung sammeln und sich für den finalen Kampf gegen die Bestie vorbereiten. Je besser die Abenteurer vorbereitet sind, desto erfolgreicher werden sie sein, doch die Informationen haben ihren Preis.
In der Erweiterung Monsters & Minions verdienen die Spieler Ansehen nicht nur durch die Erschaffung eines möglichst perfekten Helden, sondern auch indem sie bösartige Monster und deren Handlanger bekämpfen. Im Verlauf des Spiels können sie Informationen darüber sammeln, wo der Unterschlupf des Monsters ist, welche Hindernisse auf dem Weg liegen und auf welche Art das Monster angreift.