Allgemeine Akkreditierungsrichtlinien

Wir freuen wir uns über Ihr Interesse an der Berlin Brettspiel Con 2018, und dass Sie über unsere Veranstaltung berichten möchten.

Mit den allgemeinen Akkreditierungsrichtlinien wollen wir Journalisten und Bloggern den Zugang zu unserer Veranstaltung mit Hilfe einer Akkreditierung erleichtern. Eine Akkreditierung erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Berichterstattung.

Als aktiver Berichterstatter können Sie sich bis 06.07.2018 um 12:00 Uhr akkreditieren. Nach diesem Zeitpunkt bitten wir Sie ab 21.07.2018 um eine Akkreditierung direkt auf dem Veranstaltungsgelände an den Einlasskassen.

Akkreditierung für Journalisten mit gültigem Presseausweis

Alle Journalisten, die Inhaber eines gültigen Presseausweises sind und einen redaktionellen Auftrag eines Senders oder einer Redaktion haben, erhalten eine Akkreditierung. Der erstellte Beitrag wird nach der Veranstaltung dem Veranstalter zur Verfügung gestellt.

Akkreditierung für YouTuber, Blogger, Podcaster, etc.

Wir sind noch eine kleinere Veranstaltung und können daher nicht jeden Blogger akkreditieren. Daher erhalten Berichterstatter, die keinen redaktionellen Auftrag haben, jedoch einen eigenen Blog, YouTube-Kanal, (Online-)Magazin o. ä. betreiben, eine Akkreditierung wenn sie

  • im vorherigen Jahr über die Berlin Brettspiel Con 2017 berichtet haben.
  • oder Mitglied im Beeple Brettspiel Blogger Netzwerk sind und über die Veranstaltung berichten wollen

Wurde nicht über die Berlin Brettspiel Con 2017 berichtet, ist auch ein Vorbericht über die Berlin Brettspiel Con 2018 möglich, um eine Akkreditierung zu erhalten.

Diese Regelung wird auch im nächsten Jahr gelten.

Ebenfalls Voraussetzung ist:

  • eine dauerhafte Aktualität des Contents.
  • die Ausrichtung des Kanals, Blogs, Magazins, etc. sich im Schwerpunkt direkt auf das Thema der Convention bezieht, also Brettspieler anspricht. Sofern die Autoren keinen Status als professionelle Journalisten nachweisen können, ist die Akkreditierung pro Onlinemagazin auf zwei Personen beschränkt.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Analoge Brettspiele GmbH sich die weitere Prüfung Ihres Nachweises vorbehält.

Ein Recht auf Akkreditierung besteht nicht.

Gegebenenfalls macht der Veranstalter von seinem Hausrecht Gebrauch. In allen Fällen sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Besucher zu beachten.

Akkreditierungsformular

Wir haben bereits im Jahr 2017 oder 2016 über die Berlin Con berichtet (wenn ja bitte im Text Beleglink einfügen)

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.