4 Gods – Let’s Play

Hunter2016, Familienspiele, Let's Play Brettspiele, LudicallyLeave a Comment

Wir spielen das Echtzeit-Legespiel 4 Gods, das 2016 in Essen auf Deutsch erschienen ist.

Wenn Du unsere Arbeit unterstützen willst, dann benutze beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Dir entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Vielen Dank.

4 Gods bei Spiele-Offensive kaufen

4 Gods bei Amazon kaufen

4 Gods bei Milan-Spiele kaufen

Auch die Links des Preisvergleichs sind Partnerlinks, die uns unterstützen.

[pricemesh]

Auf Patreon kannst Du uns dauerhaft unterstützen.

▶Patreon: https://www.patreon.com/hunterundcron

▶Unsere T-Shirts gibt es hier: http://www.hunterundcron.de/shop

4 GODS
von Christophe Boelinger
Ludically / Asmodee (2016)

Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Spieleranzahl: 2-4 Spieler
Spielzeit: 15-30 Min.
Preis: ca. 35,- €

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT
Erschafft Seen, Wälder, Berge und Ebenen im schnellen Legespiel 4 Gods. Denn ihr seid die Götter einer zu Beginn noch leeren Welt, die ihr alle gleichzeitig mit Leben füllt. Zunächst könnt ihr die Welt nach Belieben gestalten und nicht einmal die Gottheit, die jeder Spieler verkörpert, steht fest. Doch im Laufe des Spiels werdet ihr euch entscheiden: Ihr werdet euch als Gott der Zwerge in den Bergen, der Elfen in den Wäldern, der Menschen in den Ebenen oder der Fischmenschen in den Meeren offenbaren. Ihr werdet Städte für euer Volk errichten und eure Propheten entsenden. Denn auch wenn ihr gemeinsam diese Welt erschafft, kann nur eine der 4 Gottheiten am Ende den meisten Ruhm und Einfluss haben.

▶Tisch von Geeknson: http://www.geeknson.com/?page_id=692

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

Hunter & Cron werden unterstützt von:

http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.

http://www.brettspielgeschaeft.de: Dein Brettspiel-Fachgeschäft in Berlin mit der größten Auswahl.

www.facebook.com/brettballett: Brettspiele, Nerdkram und ein wenig Rollenspiel Zeugs 🙂

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.