Flick ‚em Up – Let’s Play – 5k Abonnenten Spezial

Hunter2015, Familienspiele, Kooperative Spiele, Let's Play Brettspiele, Pretzel Games, Z-Man GamesLeave a Comment

FLICK `EM UP! (deutsch / englisch)
von Gaëtan Beaujannot, Jean Yves Monpertuis
Pretzel Games (2015)

Altersempfehlung: ab 7 Jahren
Spieleranzahl: 2-10 Spieler
Spielzeit: ca. 30 Min.

Preis: ca. 50,00 €

HUNTER 7,9/10
+ Tolles Material
+ Macht einfach Spaß
+ Szenarien sehr stimmungsvoll
– Nichts für schlechte Schnipper
– Insgesamt natürlich sehr speziell

CRON 8,0/10
+ stimmungsvolles Western-Setting
+ Szenariobuch mit 10 verschiedenen Szenarien
+ tolles Spielmaterial & Spiel in schicker Holzkiste
+ unkomplizierter Spielablauf, auch für Wenig-Spieler geeignet
+ für bis zu 10 Spieler
– Regel lässt einige Detailfragen offen
– an einem kleinen Tisch unspielbar

Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen wollt, benutzt beim Spielekauf unsere Partnerlinks. Vielen Dank.

Flick ‚em Up! bei Spiele-Offensive kaufen.

WIE WIR DAS SPIEL BESCHREIBEN:
FLICK `EM UP! ist ein Schnippsspiel mit Western-Thematik und großartigem Material. Sogar das Spiel selbst befindet sich in einer optisch toll gestalteten Holzbox. Das Spiel selbst wird in Teams gesielt: Es gibt die Banditen, rund um Bandenchef Big Daddy Cooper – und die Gesetzestreuen, die dem Sheriff die Treue halten. Je nach gewähltem Szenario (es stehen 10 Stück zur Auswahl) gelten unterschiedliche Siegbedingungen. Da gilt es einmal den gegnerischen Anführer auszuschalten, ein anderes Mal eine Bank zu überfallen und die Beute in Sicherheit zu bringen. Wer an der Reihe ist, hat stets zwei Aktionen und kann sich frei entscheiden, ob er sich bewegen oder schießen will. Wer sich bewegt, schnippst eine entsprechende (mittelgroße) Scheibe und darf dabei keine Hindernisse (wie Kakteen, Strohballen, Fässer usw.) berühren, sonst ist die Bewegung ungültig. Wer schießt, schnippst eine entsprechende (kleine) andere Scheibe und versucht, gegnerische Cowboys umzuschießen. Kippt ein Cowboy aufgrund eines Treffers tatsächlich um, verliert er einen Lebenspunkt. Hat er keine Lebenspunkte mehr, scheidet er aus dem Spiel aus. Ab dem zweiten Szenario ist es bei FLICK `EM UP! auch möglich, Gebäude zu betreten (hineinzuschnippsen) und dort beispielsweise andere Spieler zu spannenden Schnipps-Duellen herauszufordern.

WIE DER VERLAG DAS SPIEL BESCHREIBT:
Der Wilde Westen war noch nie ein wirklich sicherer Ort. Entscheide dich dafür, ein Sheriff zu sein und die Bürger deiner Stadt vor gefährlichen Banditen zu schützen. Oder sei selbst der Schurke und überfalle Banken, befreie Gefängnisinsassen und attackiere die Gesetzeshüter! In Wildwestmanier stehen sich die Spieler bei Flick‘em Up! gegenüber. Beweist euer Geschick und schnippst die Gegner mit flinken Fingern vom Tisch.

WAS ES SONST NOCH ZU WISSEN GIBT:
Auf der SPIEL 2015 ist auch bereits die erste Erweiterung zu FLICK `EM UP! erschienen und trägt den Namen STALLION CANYON. Mit ihr kommen Pferde ins Spiel und es besteht dann wohl außerdem die Möglichkeit auf einen anderen Tisch zu flüchten – also einen gänzlich anderen Spielbereich zu betreten.

▶Link zur Spielregel: https://www.boardgamegeek.com/filepage/119835/flickem-rules-english

Für dieses Video stand uns ein Rezensionsexemplar zur Verfügung.

Spieltisch von http://www.geeknson.com/

Hunter & Cron werden unterstützt von:
http://www.spiele-offensive.de: Noch nie war Spiele kaufen und leihen so einfach.
http://www.brettspielgeschaeft.de: Dein Brettspiel-Fachgeschäft in Berlin mit der größten Auswahl.
http://www.spieltraum-shop.de: Der Laden rund ums Spiel in Osnabrück.

▶Hunter & Cron Logo designed by Klemens Franz: http://www.atelier198.com/

Flickemup (2)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.